• 1946

    Herr Jellineg aus Leitring sammelt gemeinsam mit musikbegeisterten Burschen gebrauchte Musikinstrumente, um eine Musikkapelle aufzubauen.

  • 1947

    Vereinsgründung; Kapellmeister ist Herr Otto Neukirchner aus Leibnitz

  • Gründungsjahr 1947

    chronik_galerie_1947

    Die Gründungsmitglieder der Ortsmusik:
    Alois Fötsch (Bauer in Alt-Gralla, Obmann), Otto Neukirchner (Kapellmeister aus Leibnitz), Draxler Franz (Flügelhorn), Felgitsch Josef (Flügelhorn), Promitzer Ferdinand (Flügelhorn), Pratter Josef (Es-Klarinette), Sabathi Josef (B-Klarinette), Promitzer Erwin (Tenorhorn), Dietrich Josef (Es-Trompete), Draxler Alois (Waldhorn), Ritter Rupert (F-Tuba) Zimmermann Anton (F-Helikon) Zimmermann Josef (Große Trommel) Strauss Franz (Cinellen) Dietrich Anton (Kleine Trommel)

  • 1950

    Herr Franz Zirngast ist neuer Kapellmeister und nun beginnt ein stetiger Aufbau des Musikvereins.

  • 1952

    chronik_galerie_1952

  • 1956

    Herr Franz Kumpitsch übernimmt den Musikverein als neuer Kapellmeister und er forciert die Ausbildung von jungen Musikern. Zum ersten Mal spielen auch Mädchen mit.

  • 1967

    Beim 20-jährigen Gründungsfest präsentiert sich die Kapelle zum ersten Mal mit der neuen Erzherzog Johann Tracht. Erste Reise ins Ausland - nach Söhnstätten in Baden-Württemberg.

  • 1971

    Ein eigenes Probenlokal wird im Gemeindeamt eingerichtet.

  • 1972

    chronik_galerie_1972

  • 1977

    Herr Albin Prinz wird neuer Kapellmeister.

  • 1977

    chronik_galerie_1977

  • 1980

    chronik_galerie_1980

  • 1981

    Neubau eines Musikheimes. Teilnahme am Trachten- und Schützenumzug im Rahmen des Münchener Oktoberfestes.

  • 1985

    Anschaffung einer neuen Erzherzog Johann Tracht. Die Neuinstrumentierung des Musikvereines ist abgeschlossen.

  • 1989

    Schallplattenaufnahme - "Gruss aus Gralla"  

  • 1989

    Dreiwöchige Konzertreise nach Australien

  • 1992

    Konzertreise nach Bubenhausen - Bayern.

  • 1994

    Herr Helmut Kumpitsch übernimmt das Amt des Kapellmeisters.  

  • 1994

    Konzertreise nach Nizza

  • 1997

    50 Jahre Musikverein Gralla

  • 1998

    chronik_galerie_1998

  • 1999

    Herr Franz Schober übernimmt die Leitung des Musikvereines als Kapellmeister

  • 1999

    Konzertreise nach Jesolo - Italien.

     

  • 1999

    chronik_galerie_1999

  • 2000

    1. Steirischer Panther

  • 2000

    Workschop auf der Soboth

       

  • 2001

    Anschaffung der neuen Tracht - Trachtenweihe 9.-10. 06. 2001 / Konzertreise nach Jesolo - Italien

  • 2002

    Spatenstich für das neue Musikheim am 31.5.2002 / Baubeginn

     

  • 2002

    chronik_galerie_2002

  • 2003

    Segnung und Eröffnung des neuen Musikheims und ein Drei-Tage-Zeltfest vom 13. bis 15.06.2003

  • 2004

    Konzertreise nach Jesolo - Italien vom 30.07. bis 01.08.2004

  • 2005

    2. Steirischer Panther

  • 2006

    Konzertreise auf die Insel Brac  

     

  • 2007

    60 Jahre MV Gralla - Ein Festival der Blasmusik - 2-Tage Fest am Dorfplatz 23.-24.06.2007

  • 2008

     1. Robert Stolz Medaille

     

  • 2008

    Servus Nachbarn! / Zdravo sosedje!

  • 2009

    Almausflug auf die Pretulalpe (22.-23.08.2009)  

  • 2009

    chronik_galerie_2009

  • 2010

    Konzertreise nach Portoroz - Slowenien ( 21.-24.05.2010)  

  • 2010

    3. Steirischer Panther

     

  • 2011

    Teilnahme am Villacher Kirchtag / 160 Jahre Edelweiß Mürzsteg - 2-Tage Fest in Mürzsteg

  • 2012

    "wir für uns" - die besondere Musikstunde - Workshop für das Weihnachtswunschkonzert 2012

  • 2013

    Bezirksmusikfest 2013 in Gralla - "Mit 66 Jahren . . ."

    das Zelt steht für die Gäste bereit Empfang der Gastkapellen MV Tillmitsch beim Einmarsch Bürgermeister mit Marketerderin Evelyn Festakt Blaskapellen haben Platz genommen im Festzelt Mürzsteger Freunde Geburtstagsgeschenk von der Gemeinde Gralla, ein kombiniertes Schlagzeug Gastgeschenk Übergabe fleißige Bienen Zeltabbau            

  • 2014

    4. Steirischer Panther und 2. Robert Stolz Preis    

  • 2015

    3 Tages Ausflug nach Bad Aussee
     
    Der MV Pichler Bau Gralla besuchte von 24.-26. Juli 2015 das schöne Ausseerland! Nach der Abfahrt am Freitag Nachmittag und der Ankunft im JUFA Hotel Bad Aussee und dem gemeinsamen Abendessen, klang der Abend bei herrlichem Wetter ruhig aus. Am Samstag starteten wir nach dem ausgiebigem Frühstück zur 3-Seen-Tour (Grundlsee, Toplitzsee, Kammersee). Am Abend war uns aber das Wetter nicht mehr hold und das geplante Grundlseer Seefest mit unserem Konzert im Seepavillon musste leider abgesagt werden! Aber dank der Organisatoren (Gemeinde + die Vereine von Grundlsee) wurde uns im Seepavillon reichlich aufgetischt und wir musizierten noch bis in die Nacht in lockerer Runde an den Tischen. Am Sonntag ging es nach dem Besuch der Lebzelterei und dem Mittagessen in Stainach Irdning wieder Richtung Heimat!
     
    Bilder finden Sie in unserer Galerie!